© Getty Images
2. Liga: Nürnberg erklimmt Spitze

Der 1. FC Nürnberg konnte den Patzer von Fortuna Düsseldorf (1:1 gegen Greuther Fürth) nutzen und erklomm am 23. Spieltag die Tabellenspitze der 2. Bundesliga. Durch einen 3:1-Heimsieg gegen den MSV Duisburg sind die Franken nun punktgleich mit Düsseldorf, stehen aber aufgrund des besseren Torverhältnisses ganz oben. Außerdem konnte sich Dynamo Dresden durch einen 1:0Sieg gegen Jahn Regensburg etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen. In der letzten Partie am Sonntag gewann Eintracht Braunschweig ebenfalls 1:0 gegen Union Berlin, die damit weiter im graunen Mittelfeld der Tabelle bleiben.