© Getty Images
Handball: Füchsen droht das Aus

Die Füchse Berlin stehen im EHF-Cup vor dem Aus. Der Titelgewinner von 2015 verlor sein Viertelfinalhinspiel in Kroatien bei RK Nexe 20:28 (9:12) und muss beim zweiten Duell am kommenden Samstag in eigener Halle eine ganz schwierige Aufgabe lösen.

Beste Werfer der Gäste waren in Nasice Nationalspieler Fabian Wiede und der DäneHans Lindberg mit jeweils fünf Toren.