© Getty Images
NBA: LeBron James bleibt bei den Cleveland Cavaliers

Kyrie Irving hat die NBA mit seiner Trade-Forderung geschockt. Auch für die Cleveland Cavaliers um LeBron James kam die Aktion unerwartet. Doch wie reagiert LeBron James nun? Ist es möglich, dass die Cavaliers einen sofortigen Umbruch einleiten und sogar James abgeben? Selbst wenn sie es vorhätten, gibt es ein Problem: James hat eine No-Trade-Klausel - er kann also einen Trade jederzeit verhindern. Und wie "ESPN" berichtet, hat James keinerlei Interesse daran, auf seine Klausel zu verzichten - unabhängig von einem Abgang Irvings oder einer neuen Kaderstruktur.