Foto: Getty Images
NFL-Profi David Quessenberry trainiert nach Krebs wieder

David Quessenberry, Offensive Lineman der Houston Texans, hat nach seiner Krebserkrankung erstmals wieder trainiert. Am Dienstag stand der 26-Jährige erstmals mit seinen Teamkollegen auf dem Feld. Der Sechstrunden-Pick von 2013 stand noch nie in einem Spiel der regulären Saison auf dem Feld. Nach seiner Krebserkrankung möchte Quessenberry nun den Sprung ins Team der Texans schaffen. Im Juni 2014 war bei Quessenberry Lymphdrüsenkrebs diagnostiziert worden.