© Wochit
Schlafposition von Schwangeren kann das Risiko für Totgeburt erhöhen

Von 1.000 Babys, die in Deutschland auf die Welt kommen, werden 2 bis 3 tot geboren. Für die Eltern ist so eine stille Geburt meist ein schwerer Schlag. Viele suchen die Schuld bei sich selbst, dabei sind die Ursachen oft unbekannt. Nun haben die Wissenschaftler allerdings einen Faktor entdeckt, der das Risiko einer Totgeburt erhöhen kann. Was es damit auf sich hat, zeigt das Video.