© taff
Blasenentzündung vom Sex: Die gefährliche Honeymoon-Zystitis

Viele Frauen werden dieses Problem kennen: 1 bis 2 Tage nach dem Sex müssen sie häufiger auf die Toilette als sonst und spüren ein brennendes Ziehen im Unterleib. Der Grund dafür könnte die sogenannte Honeymoon-Zystitis sein, einer Blasenentzündung unmittelbar nach dem Sex. Ihren Namen verdankt sie den Flitterwochen, in denen viele Paare in kurzer Zeit viel Sex haben. Aber was hilft dagegen und wie kann man sich am besten davor schützen? Mehr dazu im Video.